Logo der Stadt Bautzen
Stadtansicht Bautzen - Blick von der Friedensbrücke

Wie lässt sich unsere Demokratie verbessern?

Dieser aktuellen Fragestellung widmet sich die nächste Vortragsveranstaltung der Reihe „Bautzener Gespräche“. Am Donnerstag, dem 11. Januar 2018, referiert der Politikwissenschaftler Prof. Dr. Werner J. Patzelt von der TU Dresden um 19.00 Uhr im Museum Bautzen. Unter dem Titel „Wie lässt sich unsere Demokratie verbessern“ beschäftigt er sich mit politischen Systemen.

Werner J. Patzelt legt dar, warum die populärsten Instrumente – „Es soll das Volk selbst entscheiden!“ – häufig die schlechtesten sind. Weiterhin spricht er sich für das weniger bekannte „fakultative gesetzesaufhebende Referendum“ aus. Außerdem erläutert der Wissenschaftler, was bei dem Versuch, die repräsentative Demokratie zu verbessern, grundsätzlich bedacht werden muss.

Startseite | Sitemap Impressum | Textversion Seitenanfang

Straßenfest

Handbuch